Behandlung mit Biss. Kraftvoll zubeissen.

Veneerbrücken

So wie die Inlaybrücke im Seitenzahnbereich schon vorhandene kleine Schäden an den Nachbarzähnen für ihren Halt nutzt, so nutzt die Veneerbrücke im Frontzahnbereich kleine Defekte an den Nachbarzähnen aus, um sich dort festzuhalten wo früher eine kleine Füllung den Zahn versorgte. Das Konzept der sogenannten Maryland-Brücke ist in der letzten Zeit wesentlich verbessert worden, was mit dem heute zur Verfügung stehenden vollkeramischen Materialien zusammenhängt. Daraus resultiert neben dem verbesserten Halt, auch eine schönere Optik.