Mit allen Sinnen geniessen. Beschwerdefrei durchs Leben.

…bei Migräne und Clusterkopfschmerzen

Migräne und Clusterkopfschmerzen sind besonders heftige und quälende Kopfschmerzen. Sie treten in Atacken und zusammen mit weiteren Symptomen auf. Die Migräne ist oft mit Übelkeit vergesellschaftet und der Clusterkopfschmerz tritt oft einseitig, um das Auge herum und über dem Ohr auf. Aber auch Spannungskopfschmerzen können Übelkeit auslösen und bis zum Auge ziehen. Darüber hinaus können alle Kopfschmerzarten kombiniert vorkommen. Das macht die Diagnose schwer. Und daher wäre es nicht hilfreich, nach einer hier abgebildeten Symptomliste die Kopfschmerzart zu bestimmen.  Es ist wesentlich, dass chronische Kopfschmerzen nicht nur die Lebensqualität herabsetzen, sondern unbehandelt mit der Zeit auch noch Verschlimmerungen auftreten können. So resultiert aus einer unbehandelten Migräne eine Depression, auf Grund von Umbauprozessen im Gehirn. Unsere Therapieansätze zielen auf Spannungsreduktion der Muskulatur und damit auf einer Entlastung des Drucks auf Schädelknochen und Nerven. Es ist unser Ziel möglichst ohne Medikamente eine Beschwerdereduktion bis zur Beschwerdefreiheit zu bewirken.